Hier geht's zu
joke Technology

Funktionsweise Wärmeimpulsschweißen


Produkt-Info


Das Wärme-Impulsschweißen ist ein Verfahren zum Verbinden von thermoplastischen Folien. Die Schweißschiene ist für diesen Einsatz mit einem flachen Heizband 2 bestückt. Auf dem Schienenkörper 5 ist per doppelseitiger Klebefolie Isotac 6 ein Silikonglashartgewebe 4 aufgeklebt. Das an den Schienenenden federnd befestigte Heizband 2 wird hierüber elektrisch isoliert aufgespannt. Um eine bessere Ausdehnung des Heizbandes zu ermöglichen, wird PTFE-Glasseide 4 aufgeklebt. Das Heizband ist mit einem hitzebeständigen Antihaftbelag 1 abgedeckt, der ein Ankleben der zu verschweißenden Folien am Heizband verhindert. Zum Schweißen wird die Schweißschiene auf die zu verschweißenden Folien gedrückt. Das Heizband wird dann mit einem einstellbaren Stromimpuls aufgeheizt. Durch das Aufheizen des Heizbandes werden die Folien bis auf Fließtemperatur erwärmt und miteinander verschweißt. Nach Beendigung des Stromflusses (=Impulszeit) können das Heizband und die Schweißnaht wieder abkühlen. Die angesammelte Wärme wird durch das Silikonglashartgewebe 4 in den Schienenkörper 5 abgeleitet.

Zum Betrieb der Schweißschienen sind immer eine elektrische Steuerung, ein an die Schienen angepasster Impulsgeber sowie eine Hebe- und Andruckmechanik notwendig.

Wir liefern Ihnen Schweißschienen für den Selbsteinbau bis 3.500 mm Länge. Die Schweißschienen können mit den verschiedensten Heizbändern bestückt werden. Abhängig von der Länge der Schweißschiene ist die erforderliche Leistung des Impulsgebers. Die Schweißschienen werden serienmäßig in Palettier-Verpackungsanlagen namhafter Hersteller eingebaut. Gleichermaßen werden diese Schweißeinrichtungen bei unterschiedlichsten individuellen Anwendungsbereichen eingesetzt.

Nutzen Sie unser Know how! Unsere Konstrukteure erarbeiten gerne mit Ihnen zusammen die Lösung für Ihre spezielle Anwendung. Sie erhalten Schweißschienen, Impulsgeber, Kabel und Schalter für Ihren speziellen Anwendungsfall.

Sprechen Sie mit uns über Ihre individuellen Anforderungen. Zusammen mit Ihnen entwickeln wir genau die passende Lösung:

Tel.    +49 (0) 22 04 / 8 39-0
Fax    +49 (0)22 04 / 8 39-13
Mail   info@joke.de

 

 
NEWS

Fertigen Sie spontan, flexibel und nach eigenem Belieben den perfekten Beutel!

joke Bag - stapeln ohne Nadelung

 

Der joke Bag ist eine Hochleistung-Produktionsanlage zur...

Manchmal ist zwei plus zwei mehr als vier – das beschreibt genau unsere Zielsetzung bei dem jetzt...

Der joke Katalog


Newsletter


Anwendungs-Konfigurator