Hier geht's zu
joke Technology

Zubehör und Verschleißmaterial für Schweißschienen


Antihaftbelag


Der Antihaftbelag dient zum Abdecken der Heizbänder und verhindert ein Ankleben der Folie nach dem Schweißvorgang. In verschiedenen Abmessungen als Meterware auf Rolle erhältlich.

Silikonglashartgewebe


Das Silikonglashartgewebe kommt als elektrische Isolationsschicht zwischen Schienenkörper und Heizband zum Einsatz und garantiert ein schnelles Abführen der Wärme. Es wird mit der doppelseitigen Klebefolie Isotac (kl. Bild) aufgeklebt und ist ebenfalls in verschiedenen Abmessungen erhältlich.

PTFE-Glasseide, selbstklebend


Die PTFE-Glasseide wird zusätzlich auf das Silikonglashartgewebe geklebt und ermöglicht ein besseres Gleiten des Heizbandes während des Schweißvorgangs.

Silikongummi


Der Silikongummi dient als Gegenlage bei einer einseitigen Beheizung. Er findet u.a bei unseren Schweißschienen Verwendung.

Heizbandspanner


Mit diesem kleinen Werkzeug spannen Sie die Heizbänder optimal auf die Schweißschienen. Einfach das Heizband in die Nut des Stiftes klemmen und das Heizband aufdrehen - fertig!

Teflonbespannungen


Die Alternative zum Antihaftbelag. Wir können nahezu jedes unserer Geräte mit einer Vorrichtung zur Teflonbespannung ausrüsten. Das Teflongewebe wird dabei über die Schienen gespannt. Ist ein Bereich des Gewebes verbraucht, drehen Sie ein paar Milimeter weiter und schon steht Ihnen ein frischer Belag zur Verfügung. Ohne aufwändigen Ausbau der Schweißschienen!

 

 

 
NEWS

Fertigen Sie spontan, flexibel und nach eigenem Belieben den perfekten Beutel!

joke Bag - stapeln ohne Nadelung

 

Der joke Bag ist eine Hochleistung-Produktionsanlage zur...

Manchmal ist zwei plus zwei mehr als vier – das beschreibt genau unsere Zielsetzung bei dem jetzt...

Der joke Katalog


Newsletter


Anwendungs-Konfigurator